Es geht wieder in die Pfalz: Alla hopp, diesmal mit Neelke als meine Leitungskollegin

Am kommenden Montag beginnt meine 5. Radtour in die rebellische Pfalz. In diesem Jahr in Kooperation mit der Landeszentrale für Politische Bildung Rheinland-Pfalz.
Mitradeln werden 15 neugierige RadlerInnen aus vielen Regionen Deutschlands.
Von der letzten Tour im Mai dabei sind Eberhard und Axel, beide textsicher in den revolutionären Liedern. Und: Axel wird wieder sein kenntnisreiches Wissen zur Französischen Revolution und zur Geschichte des Vormärzes in einer Art und Weise darbieten, dass es alle spannend finden. Hier gibt es das ausführliche Programm der Reise.

Mit dabei wird meine Leitungskollegin Neelke Wagner sein. Sie hatte mich vor über einem Jahr interviewt und als ich sie angesprochen habe, sagte sie gleich zu. Neelke hat – wie ich – Politikwissenschaft am Otto-Suhr-Institut der FU studiert, und macht derzeit die Printredaktion bei Mehr Demokratie e.V. Sie ist gespannt darauf, wie das Format „Politisches Radeln“ in der Praxis aussieht. Eine gute Radlerin ist Neelke allemal, wie ich mich bereits überzeugen konnte.

Ich melde mich dann wieder nach der Reise mit meinem Rückblick auf die Reise.

Bis dahin!

Grüßt herzlich

Thomas Handrich

Advertisements

2 Gedanken zu „Es geht wieder in die Pfalz: Alla hopp, diesmal mit Neelke als meine Leitungskollegin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s