Wie war die Polenreise 2016? – Teilnehmer antworten – 2

<-3

1 ->

 

Außerordentlich gut gefallen haben mir die Diskussionen in der Gruppe. Ich finde, es gab einige sehr interessante Gedankengänge bezogen auf die aktuellen Entwicklungen in Polen bzw. europa-/weltweit. Im Trubel des Alltags findet man ja leider oft nicht die Zeit, um über das „große Ganze“ zu reflektieren und sich alternative Gesellschaftsmodelle vorzustellen. Mit Menschen verschiedener Generationen mit zum Teil ganz unterschiedlichen Lebenserfahrungen zusammenzukommen und sich mit ihnen über eine enkeltaugliche Zukunft auszutauschen, war für mich äußerst spannend und bereichernd.

Außerdem möchte ich hervorheben, dass ich mich in der Gruppe sehr gut aufgehoben gefühlt habe. Ich habe viel Solidarität erfahren, was mir auf jeden Fall geholfen hat, die fast 400 km erfolgreich zu Ende zu radeln – und das, obwohl meinem persönlichen Empfinden nach die Wetterbedingungen nicht ideal waren, ich nicht genug warme Klamotten dabei hatte und meine längste geradelte Strecke ein Tag vor der Reise lediglich 16 km betrug… Ich würde mich freuen, alle mal wieder zu sehen! Vielleicht kann man ja so was wie ein Nachtreffen organisieren?!

Alina

Advertisements

3 Gedanken zu „Wie war die Polenreise 2016? – Teilnehmer antworten – 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s